Ringelblumen - Blüten

0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager
SKU#: C102_P
Ringelblumenblüten sind die Randblüten der völlig entfalteten, gesammelten und getrockneten Blütenköpfchen von Calendula officinalis.
Mehr Informationen
Lateinischer Name Calendulae Flores sine Cal.
Anwendungsbeschränkungen Risiken der bestimmungsgemäßen Anwendung sind nicht bekannt.
Dosierung und Teebereitung Tee: 1-4 g Tee werden mit 150 ml kochendem Wasser übergossen und 10 Minuten ziehen gelassen. Dreimal täglich wird eine Tasse getrunken.
Anwendung bei Maria Treben Bei Krampfadern, Pilzerkrankungen der Scheide, Wunden, Quetschungen, Blutergüssen, Muskelzerrungen, bei krebsartigen Geschwüren und Geschwülsten, Blutreinigend.
Inhaltsstoffe Flavonoide, Carotinoide
Schulmedizinische Verwendung Bei schlecht heilenden Wunden und Ulcus cruris sowie bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum.
Volksmedizinische Verwendung Äußerlich bei venösen Gefäßerkrankungen, bei Wunden, entzündlichen Hauterkrankungen, Analekzemen und Bindehautentzündung, innerlich bei entzündlichen Erkrankungen der inneren Organe, gegen Magen- und Darmschleimhautentzündungen, gegen Würmer und bei Menstruationsbeschwerden. Ferner als harn- und schweißtreibendes Mittel.