Isländisch Moos

0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager
SKU#: I100_P
Isländisches Moos besteht aus dem getrockneten Thallus von Cetraria islandica.
Mehr Informationen
Lateinischer Name Islandicus Lichen
Anwendungsbeschränkungen Risiken der bestimmungsgemäßen Anwendung sind nicht bekannt.
Dosierung und Teebereitung Tee: 1,5 - 2,5 g Tee werden mit 150 ml kochendem Wasser übergossen, und 5 Minuten ziehen gelassen. Dreimal täglich wird eine Tasse getrunken.
Inhaltsstoffe Schleimstoffe
Synonyme Blätterflechte, Fieberflechte, Fiebermoos, Heideflechte, Hirschhornflechte
Schulmedizinische Verwendung Bei Schleimhautreizungen im Mund und Rachenraum und bei Appetitlosigkeit.
Volksmedizinische Verwendung Innerlich bei Nieren- und Blasenleiden, Magenerkrankungen, Übelkeit und Erbrechen (vor allem bei Schwangerschaft und Migräne), Bronchitis und Keuchhusten und Durchfall.