Erdrauch - Kraut

0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager
SKU#: F108_P
Erdrauchkraut sind die getrockneten, während der Blütezeit gesammelten, oberirdischen Teile von Fumaria officinalis.
Mehr Informationen
Lateinischer Name Fumaria offic. Herba
Anwendungsbeschränkungen Risiken der bestimmungsgemäßen Anwendung sind nicht bekannt.
Dosierung und Teebereitung Erdrauchtee: 1,5 g Tee werden mit 150 ml kochendem Wasser übergossen, und 10 - 15 Minuten ziehen gelassen. Dreimal täglich wird eine Tasse 30 Minuten vor den Mahlzeiten getrunken.
Geschmack Etwas bitter und leicht salzig
Inhaltsstoffe Fumarsäure, Flavonoide
Synonyme Ackrerrautenkraut, Grindkraut, Erdrautenkraut, Taubenkerbel
Schulmedizinische Verwendung Krampflösend im Bereich der Gallenwege und des Magen-Darm Traktes.
Volksmedizinische Verwendung Krampflösend, sowie bei Hautleiden, Verstopfung, Blasenleiden, Arteriossklerose, Rheumatismus, Arthritis, Blutreinigung, Akne, Neurodermitis, Unterzuckerung und bei Infektionen.