Ceylon-Zimt

0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager
SKU#: C116_P
Zimtrinde besteht aus der getrockneten, vom äußeren Kork und dem darunterliegenden Parenchym befreiten Rinde von jungen, auf zurückgeschnittenen Stöcken wachsenden Schößlingen von Cinnamomum verum.
Mehr Informationen
Lateinischer Name Cinnamoni ceyl. Cortex
Anwendungsbeschränkungen Im Falle einer Schwangerschaft darf diese Teedroge nicht in größeren Mengen angewandt werden.
Dosierung und Teebereitung Ceylon-Zimttee: 0,5 - 1 g Tee wird mit 150 ml kochendem Wasser übergossen und 10 Minuten bedeckt ziehen gelassen. 2-3 mal täglich wird zu den Mahlzeiten eine Tasse getrunken.
Geschmack brennend würzig, etwas süß und schleimig
Inhaltsstoffe Ätherisches Öl
Synonyme Echter Zimt, Echter Kanel
Schulmedizinische Verwendung Bei Appetitlosigkeit und Verdauungsbeschwerden.
Volksmedizinische Verwendung Innerlich bei kindlichen Durchfällen, Erkältung, Grippe und Wurmbefall, zur Reduktion des Blutzuckers, äußerlich zur Wundreinigung.