Besenginsterkraut

0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager
SKU#: S105_P
Besenginsterkraut sind die getrockneten, im Frühjahr oder Spätherbst geernteten oberirdischen Teile von Cytisus scoparius.
Mehr Informationen
Lateinischer Name Sarothamni scop. Herba
Anwendungsbeschränkungen Besenginster sollte nicht bei Bluthochdruck und in der Schwangerschaft angewandt werden.
Dosierung und Teebereitung Tee: 1 - 2 g Tee werden mit 150 ml kochendem Wasser übergossen, und 10 Minuten bedeckt ziehen gelassen. Dreimal täglich wird eine Tasse getrunken.
Inhaltsstoffe Alkaloide, Flavonoide
Schulmedizinische Verwendung Bei funktionellen Herz- und Kreislaufbeschwerden, sowie zur Unterstützung der Behandlung von Kreislaufstörungen und niedrigen Blutdruckwerten.
Volksmedizinische Verwendung Bei Ödemen, weiterhin bei Rhythmus- und Reizleitungsstörungen des Herzens, nervösen Herzbeschwerden, ferner bei zu starker Menstruation, außerdem gegen Zahnfleichbluten, bei der Bluterkrankheit, Gicht, Rheumatismus, Ischiasschmerzen, Gallen- und Harnsteinen, vergrößerter Milz, Gelbsucht.