Eibischwurzel

0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager
SKU#: A108_P
Eibischwurzeln sind die getrockneten, zerkleinerten und geschälten Wurzeln von Althaea officinalis.
Mehr Informationen
Lateinischer Name Althaeae Radix
Anwendungsbeschränkungen Risiken der bestimmungsgemäßen Anwendung sind nicht bekannt.
Dosierung und Teebereitung Eibischtee: 10 - 15 g Tee mit 250 ml kaltem Wasser unter häufigem Umrühren 90 Minuten stehen lassen. Davon mehrmals täglich 1 Tasse leicht erwärmt trinken.
Geschmack schleimig und etwas süß
Inhaltsstoffe Schleimstoffe, Pektin, Stärke
Synonyme Schleimtee, Schleimwurzel, Heilwurz, Weißwurzel, Samtpappel
Schulmedizinische Verwendung Als Gurgelwasser bei Schleimhautentzündungen im Mund - und Rachenraum, vorallem auch bei trockenem Husten.
Volksmedizinische Verwendung Bei Husten, Heiserkeit und Schleimhautentzündung, bei Durchfallerkrankungen, Insektenstichen und entzündlichen Geschwüren.
Wissenswertes Hildegard von Bingen empfiehlt Eibisch gegen Fieber und Reizhusten.